Stahl

 

 

Axzion verarbeit im Jahr mehr als 2.000 t Stahl, hier sind wir auf flexibele und leistungsstarke Lieferanten angewiesen. Hauptlieferanten sind Thyssen, Arcelor, Salzgitter und Unionstahl. Nur mit guten Komponenten kann eine sichere und gute Lösung hergestellt werden. Wir arbeiten langjährig nur mit den besten Stahllieferanten zusammen, so werden die geprüften Stähle in gestrahlter Qualität hauptsächlich von Arcelor, Union Stahl, ThyssenKrupp und Carl Spaeter bezogen.

 

Bei der Auswahl der zu verarbeitenden Grobbleche legen wir den Fokus – neben optimaler Schweißeignung (beispielsweise geringe Kaltrissneigung) und sehr guter Zerspanbarkeit – auf Feinkornbaustähle mit hohen Festigkeits- bzw. Zähigkeitskennwerten.

Häufig fällt somit die Wahl auf unterschiedliche thermomechanisch gewalzte Stahlsorten (auch kurz TM-Stähle genannt).

 

Eingesetzte Edelstähle müssen eine hervorragende Beständigkeit gegenüber einer Vielzahl von aggressiven Medien und somit eine hohe Oxidationsbeständigkeit besitzen. Hierbei fällt die Wahl überwiegend auf sogenannte austenitische Edelstähle (nicht magnetisch) dessen Ni-Gehalt >= 2,5% entspricht (ab Werkstoffnummer 1.44…).

Kontaktieren Sie uns!

Axzion GKS Stahl- und Maschinenbau GmbH
Winkelsweg 172
40764 Langenfeld, Germany

Telefon: +49 (0) 2173 208920
Email: info@axzion.de

 

: