Ladegabeln mit automatischem Gewichtsausgleich

Ladegabeln mit automatischem Gewichtsausgleich

 

 

Die Axzion-Ladegabeln stellen sich selbsttätig über Laufwagen und Gasdruckfeder auf den konstruktiven Schwerpunkt ein. Der Lastschwerpunkt muss über der Zinkenmitte liegen. Die Ladegabel darf nur angehoben werden, wenn das Verfahrauge seine Laststellung erreicht hat. Im Leerzustand wird der Aufhängekopf durch die verschleißfreie Gasdruckfeder gegen den hinteren Anschlag gedrückt und hängt automatisch waagerecht. Unter Last fährt das Auge zum vorderen Anschlag, die Ladegabel hängt gerade. Für eine sichere Funktion des selbsttätigen Gewichtsausgleichs müssen mindestens 20 % der Nennlast auf die Zinken wirken.

– Solide Konstruktion aus robusten Hohlprofilen

– Lastschwerpunkt 600 mm

– Mit Aufhängeauge passend für Kranhaken

– Mit verschleißfreier Gasdruckfeder

– Kompakte Gabelzinken, seitenverstellbar

– Variante I: Feste Ladehöhe

– Variante II: Flexible Ladehöhe durch Höhenverstellung

 

 

  • AXZ_Produktinformation_Ladegabeln-mit-automatischem-Gewichtsausgleich

Kontaktieren Sie uns!

Axzion GKS Stahl- und Maschinenbau GmbH
Winkelsweg 172
40764 Langenfeld, Germany

Telefon: +49 (0) 2173 208920
Email: info@axzion.de

 

: